AKS Fräsroboter

VOLLE POWER AUCH FÜR SCHWIERIGSTE ANFORDERUNGEN.

Die bewährten AKS Fräsroboter werden für präzise Fräs-, Bohr- und Schleifarbeiten in Rohrleitungen bis DN 500 eingesetzt. Die kompakt gebauten Maschinen zeichnen sich durch eine sehr hohe Widerstandsfähigkeit und einen leistungsstarken hydraulischen Antrieb aus, der effektiv verhindert, dass sich die Fräswerkzeuge festfressen.

Unterschiedliche Fräs-, Schleif- und Bürstenaufsätze ermöglichen ein sehr umfangreiches und flexibles Einsatzspektrum, vom Abfräsen von Ablagerungen, Scherbenbildungen mit einragenden Kanten, Wurzeleinwüchsen, seitlich einragenden Zuläufen und sonstigen Hindernissen bis zum Öffnen der Einläufe verlegter Schlauchliner. Auch ist es problemlos möglich, komplett verschlossene Kanäle frontal freizufräsen und Stahlanker, Armierungsstähle oder einragende Gusssattelstücke zu beseitigen. In Kombination mit AKS Spachtelrobotern und AKS–Verschalungstechnik können mit dem Verfahren auch komplexe Schadensbilder bearbeitet werden.

Die AKS Fräsroboter werden fertig für den Einsatz in verschiedenen Fahrzeugvarianten geliefert. Mit AKS COMPACT bieten wir eine mobile Anlage, die auch als Multifunktionsanlage ausgestattet werden kann.

Fräsen mit dem AKS Roboter